Update Corona-Virus

Geschätzte Kunden

Wir beurteilen aufmerksam und täglich die Situation rund um das Corona-Virus. Wir sind jedoch ein wichtiger Teil der Lieferkette und uneingeschränkt für Sie da!

Unsere Mitarbeitenden leisten in diesen Tagen unzählige Überstunden im Dienste der Landesversorgung und des Gesundheitswesens. Ohne Transportwesen würde die ganze Wirtschaft kollabieren. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst.

Selbstverständlich schützen wir unsere Mitarbeitenden und befolgen die Empfehlungen des BAG.

Inzwischen haben einige Betriebe und Baustellen ihre Tätigkeit eingestellt. Diese Situation ist für uns schwierig, weil wir nicht wissen ob wir die Ware zustellen können oder wieder zurücknehmen müssen. Wir bitten Sie als Auftraggeber ausdrücklich, im Voraus abzuklären ob eine Lieferung möglich ist. Sie ersparen uns dadurch unnötige Umtriebe, Zeitverlust und Ihnen zusätzliche Kosten durch die Rücknahme der Waren.

Ganz speziell ist die Lage im Kanton Tessin, wo praktisch alle Baustellen sowie die Industrie geschlossen, oder stark eingeschränkt ist.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe, damit unsere Mitarbeitenden gesund und einsatzfähig bleiben.

Ihnen und Ihren Mitarbeitenden wünschen wir beste Gesundheit und möge baldmöglichst wieder Normalität einkehren.

Thomas Brauch, CEO & Inhaber

Zurück